Häufig gestellte Fragen SEO

Ist es möglich, eine Weiterleitung von einer tilda.ws-Subdomain zu einer anderen Domain einzurichten?

Ist es möglich, eine Weiterleitung von einer tilda.ws-Subdomain zu einer anderen Domain einzurichten?

Wenn Sie eine Domain in Website-Einstellungen → Domain verbinden, beginnt für die alte Website-Adresse auf tilda.ws mit HTTP (http://test.tilda.ws) standardmäßig die Weiterleitung mit dem Code 301 zu funktionieren, aber unter der Bedingung, dass in den Website-Einstellungen → SEO → Weiterleitungen für WWW eingestellt sind, werden HTTPS-Weiterleitungen von der Adresse mit WWW auf die Adresse ohne WWW und von HTTP auf HTTPS eingestellt.

Das Einrichten einer Weiterleitung von der Adresse auf tilda.ws mit HTTPS ( https://test.tilda.ws ) zu einem anderen Domainnamen ist derzeit nicht möglich.


Die Website ist immer unter der tilda.ws Adresse verfügbar, aber diese Adresse wird nicht von Suchmaschinen indiziert, nachdem ein Domainname im Website-Einstellungen verbunden wurde, da die kanonische Adresse die Adresse mit der verbundenen Domain ist.

Weitere Informationen zur kanonischen Adresse finden Sie unter folgendem Link: https://help.tilda.cc/search-engine#double-url


Die Wartungsadressen auf tilda.ws ( project123456.tilda.ws und subdomain.tilda.ws ) können indiziert werden, bevor ein Domänenname mit Ihrem Projekt verbunden wird. In diesem Fall verschwinden die Wartungsadressen der Website aus den Suchergebnissen, sobald Suchmaschinen die Informationen über Ihre Website aktualisieren.

Außerdem können Sie mit der folgenden Anleitung von Google versuchen, die Entfernung unnötiger Seitenadressen aus der Suche zu erzwingen.

War diese Antwort hilfreich?
Ja
0
Nein
0
Views: 6341