Häufig gestellte Fragen Domänen

Wie verbinde ich eine benutzerdefinierte Domain?

Wie verbinde ich eine benutzerdefinierte Domain?

Suchen Sie die DNS-Zone der Domäne, und fügen Sie zwei A-Einträge hinzu, die auf die IP-Adresse 185.215.4.66 für die Stammdomäne verweisen, die normalerweise durch "@" und eine "www"-Unterdomäne angegeben wird.

  1. Melden Sie sich beim Konto der Domänennamen-Registrierungsstelle an, und wechseln Sie zu Einstellungen.
  2. Suchen Sie den DNS-Zoneneditor und klicken Sie auf die Schaltfläche Add New Record (Neuen Eintrag hinzufügen ).
  3. Wählen Sie einen Datensatz vom Typ А aus. Lassen Sie das Feld Host leer oder geben Sie das Zeichen "@" ein und verweisen Sie auf die IP-Adresse 185.215.4.66. Retten.
  4. Wiederholen Sie den vorherigen Schritt für die Subdomain "www": Füllen Sie das Feld Host mit der Subdomain "www" aus und verweisen Sie auf die IP-Adresse 185.215.4.66. Retten.

Nachdem die Domänennameneinträge in der DNS-Zone geändert wurden, kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis die Aktualisierungen über das Internet verbreitet werden.

Weitere Informationen zum Verknüpfen eines Domainnamens mit Ihrer Tilda Website: http://help.tilda.ws/customdomain

War diese Antwort hilfreich?
Ja
0
Nein
0
Aufrufe: 18571